Prüfung von Hunden: Lokus EG

EU-Land
Außerhalb der EU
Tschechische Republik
Sind Sie für die MWSt in einem anderen EU-Land als in der Tschechischen Republik registriert?
CZK EUR USD
Übliche Untersuchungszeit (Arbeitstage): 7 Tage
Preis pro Prüfung: 38.00 $ ohne MwSt

Lokus EG

Das EG-Allel ist für die Fellzeichnung Grizzle bei der Rasse Saluki und Domino beim Afghanen verantwortlich. Bei beiden Rassen tritt eine Mutation im MC1R–Gen (c.233G>T) auf.  Ein deutliches Phänotypzeichen, das mit dieser Mutation zusammenhängt, ist helles Haar im Gesicht und helle Augenbrauen, so genannter „Witwenspitz“.

Das mutante EG Allel ist dominant über die Allele E und e, jedoch rezessiv gegenüber EM Allel. Die Zeichnung des EG Allels ist insbesondere durch den A-Lokus beeinflusst. Die Fellzeichnung Grizzle und Domino kommt zur Ausprägung wenn ein Hund zwei Allels at trägt. Die Ausprägung dieser Fellzeichnung bei den Welpen in Wurf hängt hauptsächlich davon ab, ob ein Elternteil ein oder zwei EG Allele trägt und das zweite Elternteil in seinem Genotyp das at Allel hat. Ein komplizierender Faktor ist dann die Anwesenheit des Allels EM, das die Wirkung des Allels EG aufhebt.

Die Hierarchie des Locus E ist wie folgt: EM > EG > E > EH > e. Zur Bestimmung des gesamten Genotypes des Locus E müssen alle E-Allele getestet werden. Durch diese Untersuchung wird nur die Anwesenheit oder Absenz des EG-Allels festgestellt.

.

Regeln der Vererbung der Fellzeichnung Grizzle und Domino

  • Meistens reicht wenigstens ein Allel EG und zwei Allele at, damit die Fellzeichnung Grizzle oder Domino zur Ausprägung kommt; eine Ausnahme, bei welcher sich das Allel  EG bei dem Hund nicht ausprägt, stellt die Situation dar, wenn das Allel EG in Kombination mit dem Allel EM vorkommt, welches die Wirkung des Allel EG unterdrückt.
  • Im Falle, wenn ein Hund wenigstens ein Allel EG und nur ein Allel at trägt, kommt die Fellzeichnung Grizzle oder Domino nicht zur Ausprägung, kann sich jedoch bei der nächsten Generation ausprägen.
  • Im Falle, dass ein Hund wenigstens ein Allel EG und zwei Allele ay trägt, wird er wieder die Fellzeichnung Grizzle oder Domino auf die nächste Generation übertragen, bei ihm kommt jedoch dieses Fellzeichnung nicht zur Ausprägung

.

1. Mögliche Genotypen - Saluki

Zum Beispiel, Saluki in grizzle Farbe:

saluki grizzle

saluki

.

Genotyp

Fellfarbe

Versteckte Farben

EG/EG

at/ at

grizzle

dunkel und tan

EG/E

at/ at

grizzle

dunkel und tan

EG/e

at/ at

grizzle

Rot, dunkel und tan

EM/EG

at/ at

dunkel und tan, mit Maske

grizzle, dunkel und tan, mit Maske

EM/EG

ay/ ay

Rot oder Creme, mit Maske

grizzle

EG/EG

ay/ ay

Rot oder Creme

grizzle

EG/E

ay/ ay

Rot oder Creme

grizzle

EG/e

ay/ ay

Rot oder Creme

grizzle, Rot

EM/EG

ay/ at

Rot oder Creme, mit Maske

grizzle, dunkel und tan

EG/EG

ay/ at

Rot oder Creme

grizzle, dunkel und tan

EG/E

ay/ at

Rot oder Creme

grizzle, dunkel und tan

EG/e

ay/ at

Rot oder Creme

Rot, grizzle, dunkel und tan

.

2. Mögliche Genotypen – Afghane

Zum Beispiel, Afghane in domino Farbe:

Afghansky-chrt-domino

.

Genotyp

Fellfarbe

Versteckte Farben

EG/EG

at/at

domino

schwarz und tan, mit Maske

EG/E

at/at

domino

schwarz und tan, mit Maske

EG/e

at/at

domino

Rot, schwarz und tan, mit Maske

EM/EG

at/at

schwarz und tan, mit Maske

domino, schwarz und tan, mit Maske

EM/EG

ay/ay

Rot oder Creme

domino

EG/EG

ay/ay

Rot oder Creme

domino

EG/E

ay/ay

Rot oder Creme

domino

EG/e

ay/ay

Rot oder Creme

domino, Rot

EM/EG

ay/at

Rot oder Creme

domino, schwarz und tan, mit Maske

EG/EG

ay/at

Rot oder Creme

domino, schwarz und tan, mit Maske

EG/E

ay/at

Rot oder Creme

domino, schwarz und tan, mit Maske

EG/e

ay/at

Rot oder Creme

Rot, domino, schwarz und tan, mit Maske

.

Citace:

Dreger, D. L., & Schmutz, S. M. (2010). A new mutation in MC1R explains a coat color phenotype in 2 “old” breeds: Saluki and Afghan hound. Journal of Heredity, 101(5), 644-649.

Liste der Hunderassen

Übliche Untersuchungszeit (Arbeitstage): 7 Tage
Preis pro Prüfung: 38.00 $ ohne MwSt