Pferde Sabino

EU-Land
Außerhalb der EU
Tschechische Republik
Sind Sie für die MWSt in einem anderen EU-Land als in der Tschechischen Republik registriert?
CZK EUR USD
Übliche Untersuchungszeit (Arbeitstage): 7 Tage
Preis pro Prüfung: 45.00 $ ohne MwSt
Preis pro 5+ Prüfung: 41.00 $ ohne MwSt

Ähnliche Tests

Sabino zbarvení

sabino1

sabino2

sabino white

.

Für die Färbung Sabino ist kennzeichnend eine Grundfarbe (kastanienfarben, braun, schwarz...) mit weißen Abzeichen, die sich von Beinen ausbreiten und vom Bauch her am ganzen Rumpf verteilt sind. Die Beine sowie Hufe sind weiß. Der Kopf ist weiß, die Augen sind oft blau. Das Fell ist oft „stichelhaarig“ – die Sprenkel sind verschiedenartig und die Grenze zwischen dem Weiß und der Grundfarbe ist meist nicht genau erkennbar.

Bei leichter Ausprägung der Sabino-Färbung ist das Pferd dunkel mit weißen Beinen und einer breiten Blesse und ist praktisch nicht von einfarbigen Pferden mit Abzeichen zu unterscheiden. Oft ist es sehr schlecht von Tobiano- bzw. Overo-Färbung zu unterscheiden.

Es gibt auch fast weiße Sabino-Pferde – White-Sabino. Die Reste der Grundfarbe können an den Ohren bzw. am Schwanzansatz auftreten. Die weißen Sabino-Fohlen sind sehr geschätzt und überleben ohne Probleme, zum Unterschied von weißen homozygoten Frame-Overo-Fohlen, die mit der genetischen Erkrankung Overo-Lethal-White-Syndrome betroffen und nicht lebensfähig sind.

.

Tabelle Kreuzen der Pferde mit dem SB-Allels:

SBSB

SBN

NN

SBSB

SBSB - white sabino homozygot

SBSB - white sabino homozygot

SBN - sabino heterozygot

SBN - sabino heterozygot

SBN

SBSB -  white sabino homozygot

SBN - sabino heterozygot

SBN - sabino heterozygot

SBSB - white sabino homozygot

NN -primäre fellfarbe

SBN - sabino heterozygot

NN -primäre fellfarbe

NN

SBN - sabino heterozygot

SBN - sabino heterozygot

NN -primäre fellfarbe

NN -primäre fellfarbe

Übliche Untersuchungszeit (Arbeitstage): 7 Tage
Preis pro Prüfung: 45.00 $ ohne MwSt
Preis pro 5+ Prüfung: 41.00 $ ohne MwSt