Prüfung von Hunden: PRA-rcd1a

EU-Land
Außerhalb der EU
Tschechische Republik
Sind Sie für die MWSt in einem anderen EU-Land als in der Tschechischen Republik registriert?
CZK EUR USD
Übliche Untersuchungszeit (Arbeitstage): 7 Tage
Preis pro Prüfung: 54.00 $ ohne MwSt

PRA-rcd1a bei Sloughi

PRA-rcd1a (Rod Cone Dysplasia) ist eine der Formen der progressiven retinalen Atrophie (PRA) mit sehr frühzeitigem Eintritt der Krankheit. Diese spezifische Form der PRA tritt bei Hunden der Rasse Sloughi auf.

PRA-Rcd1a ist eine erbliche Augenkrankheit. Die Degeneration der Photorezeptorenzellen beginnt zirka zwei Wochen nach der Geburt und kulminiert im Alter von ungefähr einem Jahr, wenn alle Stäbchen und Zapfen beschädigt sind. Die vollständige Erblindung tritt bereits mit ein bis zwei Jahren bei allen betroffenen Hunden ein. Ein typisches Anzeichen dieser Krankheit ist bis zehnfache Erhöhung des retinalen cGMP im Verlauf der postnatalen Entwicklung.

Die Krankheit wird durch die Mutation c.2448_2449insTGAAGTCC des Gennes PDE6B (Gen für die β-Untereinheit des Enzyms cGMP-Phosphodiesterase (PDE)) verursacht.

PRA-rcd1a ist unheilbar, kann aber wirksam vorgebeugt werden. Eine genetische Untersuchung entdeckt welcher Hund gesund ist und beim welchen es sich um Überträger oder kranken Hund handelt. Auf dieser Basis kann dann ein geeigneter Züchtungsplan erstellt werden, damit die Möglichkeit einer Erkrankung ausgeschlossen wird.

PRA-rcd1a ist eine autosomal rezessiv vererbte Erkrankung. Das heißt, daß diese Krankheit nur bei Homozygoten, Hunden mit beiden mutierten Allelen „r/r" und keinem normalen Allel erscheint. Der mutierte Homozygot vererbte ein mutiertes Allel von beiden Elternteilen. Im Falle, daß zwei heterozygote Tiere („R/r"-Träger) gedeckt werden, 25 % der Nachkommen werden gesund sein, 50 % der Nachkommen werden Träger sein und 25 % vererben von beiden Eltern mutiertes Allel „r" und werden mit PRA-rcd1a betroffen.

.

Zitation:

Miyadera, K., Acland, G.M., Aguirre, G.D.: Genetic and phenotypic variations of inherited retinal diseases in dogs: the power of within- and across-breed studies. Mamm Genome 23:40-61, 2012.

Liste der Hunderassen

Übliche Untersuchungszeit (Arbeitstage): 7 Tage
Preis pro Prüfung: 54.00 $ ohne MwSt